Das war die TANZwoche 2018

Am Samstag, den 22.9.2018 verabschiedete sich die 8. Bremer TANZwoche
mit einer glamourösen und bunten und TANZtheatershow für die nächsten zwei Jahre.

 

Das staunende Publikum sah 16 unterschiedliche Tanz-Darbietungen aus Vereinen. Im gut besuchten Theater am Goetheplatz zeigten neben den „Stars“ der Show der Besten auch noch einige gesetzten Gruppen ihr Können so die Gymnastinnen des Bundesstützpunkt Rhythmische Sportgymnastik Bremen, die mit einer italienischen Show viel Furore machten. Oder Vanessa vom Zirkus Fiffix, die einen Tango auf dem Trapez tanzte. Damit es nicht nur eine Aneinanderkettung von Tanzbildern ist, wird immer eine Geschichte um die Bilder gewoben, um sie miteinander zu verbinden. Dieser Aufgabe stellten sich unsere Moderatoren, die als Hippies durch die Welt bereisten.
In der gesamten Woche steht der Breitensport im Vordergrund.
In den unterschiedlichen Events der TANZwoche wirkten über 1200 Tänzer mit und 12 Schulklassen nutzen das für sie kostenlose Tanztraining in der TANZwerkstatt.
Für alle ging gestern eine aufregende Woche zu Ende!

Aber nicht für immer – denn in zwei Jahren heißt es bei uns wieder
Vorhang auf für Phantasie und Tanz

Für alle die nicht live dabei sein konnten. Der Bremer Sport TV hat das TANZtheater mitgeschnitten und wird ein Teil am 16.10.18 um ab 20.00 Uhr erstmals auf Radio Weser TV zu sehen sein. Wer kein Kabel TV hat, kann die Sendung auch im Internet unter www.medialabnord.de im Livestream sehen!