Trauer um Dieter Böttcher

Der Bremer Turnverband trauert um Dieter Böttcher, der am 23.09.2022 im Alter von 75 Jahren plötzlich verstorben ist. Über viele Jahre war Dieter Böttcher Landesfachwart Korbball und auch Landes-Schiedsrichterwart im Bremer Turnverband. Er war über Jahrzehnte „das Gesicht“  und der  Meistermacher im Korbballsport im Lande Bremen. Mit seinem Verein der SG Findorff (seinerzeit TvdB) hat er Deutsche Meistertitel bei den Damen, der Jugend und den Schülerinnen nach Bremen-Findorff holen können. 30 Deutsche Meistertitel an der Zahl. Er war ein erfolgreicher Trainer. Seine Fachkompetenz und sein Engagement für den Korbballsport waren in Bremen und auch auf Bundesebene sehr geschätzt. Für seine Verdienste wurde Dieter Böttcher unter anderem mit der Ehrennadel des Bremer Turnverbandes ausgezeichnet. Wir erinnern uns mit Dank und Anerkennung an Dieter Böttcher.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Ehefrau Ute und seinem Sohn und Familie.

 

Bremer Turnverband e.V.

- Präsidium -