Ausbildung Übungsleiter*innen C-Kinderturnen

Kinderturnen ist das Fundament für alle weiteren Sportarten. Im Eltern-Kind-Turnen und Kleinkindturnen steht das Sammeln vielseitiger Bewegungsverfahren mit
und ohne Geräte zum Erlernen der Grundtätigkeiten und Fertigkeiten im Vordergrund. Im Kinderturnen werden durch vielfältige Angebote die motorischen Fähigkeiten geschult.

Inhalte
Bewegungslandschaften und Beweglichkeit:
- Sinn und Zweck einer Bewegungslandschaft
- Aufbau von Landschaften. Was ist zu beachten?
- Altersgruppenübergreifende Gestaltung (1-7 Jahre)
- Methodische Übungsreihen
- Sportpädagogische Grundlagen
- Kinderturnabzeichen
- Gewaltfreie Kommunikation

Spiele
- Zum Stundeneinstieg
- Als Hauptteil und zur Auflockerung
- Zum Stundenausklang
- Lieder und Tänze
- Gemeinsam mit Eltern und/oder anderen Kindern

Entspannung
- Kinderyoga
- Viele Entspannungsgeschichten

Voraussetzung

- Mindestalter 16 Jahre
- Grundlehrgang oder andere Qualifikation z.B. Erzieher*in, Übungsleiter*in, pädagogische Fachkraft
- Erste Hilfe Schein (9 LE)

Ausbildung: A2
Termine: 0000000000
Zeit: Do / Fr / Sa /So  09:00 - 18:00 Uhr
Stundenumfang: 80 LE
Kosten: Mitgl./Gymcard: 390,- €, Externe: 455,- €
Ort: Haus Vorwärts, Violenstraße 27, 28195 Bremen
Meldeschluss: 000000000000
Referent*in: Iris Kwast, Jutta Susemiehl, Birte Lehmann