Hüftsport im warmen Wasser

Fortbildung

Die Hüftgelenke sind nach den Knien die zweitgrösten Gelenke unseres Körpers. Sie sitzen zwischen Oberschenkelhals und Hüftknochen. Jede Art von Bewegung fördert die Durchblutung der gelenkumgebenden Muskeln und die Ernährung des Knorpels. Besonders schonend ist die Bewegung im Wasser. Bewegung ist das natürlichste Medikament für gesunde Gelenke. Studien haben gezeigt, dass die Muskeln auch im höheren Alter noch aufgebaut werden können, vorausgesetzt man trainiert regelmäsig.

Lehrgang: F 17
Termin: 09.11.2019
Zeit: Sa 9.30 -14.00 h
Stunden: 5 LE
Kosten: Mitglieder € 37,50 / GymCard € 45,- / Externe € 70,-
Ort: Klinik am Sendesaal
Meldeschluss: 29.10.2019
Referentin: Doris Schubert

Aktueller Status: 
Anmeldung möglich