Meisterehrung

Die Meisterehrung für das Wettkampfjahr 2013 findet am 

12. Februar 2014 um 18.30 Uhr im Festsaal im Haus der Bürgerschaft statt.

Geehrt werden:
alle TurnerInnen und Gymnastinnen, die im Leistungssport auf  Deutschen Meisterschaften im Einzel die Plätze 1 - 10 und in Gruppenwettbewerben die Plätze 1 - 3 belegt haben oder an Internationalen Meisterschaften, unabhängig des belegten Platzes teilgenommen haben.
Alle SpielerInnen, die in Mannschaftswettbewerben die Plätze 1 - 3 belegt haben.
Alle TurnerInnen und Gymnastinnen, die im Breitensport an Deutschen Meisterschaften oder im Deutschlaund-Cup im Einzel oder mit der Gruppe die Plätze 1 - 3 belegt haben.
Geehrt werden ebenfalls alle SportlerInnen, die 1. Plätze beim Deutschen Turnfest in Mannheim 2013 belegten.
 
Präsident Christian Weber freut sich die Sportlerinnen und ihre TrainerInnen für ihre erbrachte Leistung zu ehren. Eingeladen sind ebenfalls die Eltern oder Partner der Sportler sowie die Vereinsvorstände.
Eine Show der Gruppe Carambolage vom TV Bremen-Walle 1875 wird für Unterhaltung sorgen und im Anschluss können alle bei einem kleinen Umtrunk ihre Erfahrungen austauschen.

 

Seiten