Kreismeisterschaften RSG Einzel 2024 Bremen-Nord

Am vergangenen Wochenende fanden die Kreismeisterschaften des TK Bremen Nord statt. Alle Mädchen haben ihr bestes geben und konnte die Kampfrichterinnen mit Ihren Choreografien verzaubern. In der AK7 gewann Linnea Gillet (Blumenthal) und in der AK8 entschied Liz Levina Sego (Lesum) das Rennen für sich. In der AK9 stand Amaryllis Topalli (Blumenthal) ganz oben auf dem Treppchen. Mara Hustedt (Blumenthal) konnte in der AK10 überzeugen und Arina Raisch (Blumenthal) in der SWK. In der Jugendwettkampfklasse gewann Jette Müller (Blumenthal) und in der JLK13 Nayla Koppenstein-Trigo (Lesum). Milana Siffermann (Blumenthal) stand in der freien Wettkampfklasse auf Platz 1.

Auf dem 2. Bild sind die Plätze 1-3 jeder AK zu sehen🏆 Danach folgen weitere Eindrücke des Wettkampftages.

Diesen Beitrag teilen:
Nach oben scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner